• Ganz herzlich willkommen bei der Freizeitgruppe Bremen
    Es sind die Begegnungen mit Menschen, die das Leben lebenswert machen
    Guy de Maupassant, (1850 - 1893), französischer Erzähler und Novellist

    Die Freizeitgruppe für Bremen und umzu, oder: "Einfach nur mal nette Menschen treffen"


    Wir sind gut ins Jahr 2023 gestartet

    Schön, daß Ihr uns auf der Startseite unseres Freizeitforums besucht !

    Anfang 2020 war unsere Bremer Freizeitgruppe gerade in der Hochphase und unser Forumkalender so voll, daß man manchmal nicht wußte, welche der vielen Termine man wahrnehmen sollte.
    Dann kam Corona und veränderte das Leben der Menschen auf der ganzen Welt und auch in unserer Gruppe massiv, das soziale Leben wurde praktisch komplett heruntergefahren.
    Treffen waren gar nicht oder nur eingeschränkt möglich, in den warmen Monaten wurde es manchmal etwas besser und es fand wieder ein Miteinander statt - dann kam die nächste Welle...

    Inzwischen ist aus der Pandemie eine Endemie geworden, Corona gibt es zwar noch, aber die Krankheit hat viel von ihrem Schrecken verloren, Impfungen und ein harmloserer Verlauf der aktuellen Mutante sei Dank.
    2022 lief es bei uns schon gut an, der Forumkalender füllte sich langsam wieder und es gab vorsichtige Forumveranstaltungen mit reduzierter Teilnehmerzahl und Schutzmaßnahmen.
    Dann wurde ein schrecklicher Krieg gegen die Ukraine angezettelt, die Inflationsrate schoß in ungeahnte Höhen, Energiepreise gehen durch die Decke und viele unserer Mitglieder müssen mit jedem Cent rechnen.

    Wir vom Team (Administratoren, Moderatoren und unser 7-köpfiges Orga-Team) waren überzeugt, daß es noch lange dauern würde, bis das Forumleben wieder richtig brummt.

    Gleich nach dem Start ins Jahr '23 waren wir alle ziemlich überrascht.
    Immer mehr "Foris" (Forummitglieder) engagierten sich, organisieren selbst Treffen oder melden sich zu Forumveranstaltungen an.
    Es steht schon wieder richtig viel in unserem Kalender, z.B. monatlichen "Tafelrunden" (so nennen wir gemeinsames Essengehen) sowohl in Bremen als auch in der Umgebung, monatliche EDart-Abende (+ Steeldart), Frühstücksbowling, Stadtführungen, ein Kegelabend und noch einiges mehr.
    In Erwartung wärmerer Temperaturen sind auch schon mehrere Fahrradtouren, Wanderungen und mehr organisiert.
    Auch unser Spieletreff wurde "wiederbelebt" und findet großen Anklang. Es gibt einige Treffen zum sonntägigen Brunch, ein Museumsbesuch hat stattgefunden und es sind mehrere Führungen und Besichtigungen in unserer Hansestadt organisiert.
    Konzertbesuche, Mittags-"Tafelrunden" mit Spaziergang, ein Kinobesuch, ein Pfingstausflug, Besuch eines Osterfeuers, ein Osterspaziergang, ein Spargelessen und noch andere Treffen runden alles ab.
    Das sind nur die Treffen, die schon fertig organisiert sind oder schon stattgefunden haben. Wir wissen von den Forummitgliedern (und von uns selbst), daß noch einiges mehr in Planung ist.

    Auch unser beliebter Feierabendtreff alle 2 Wochen ist wieder sehr gut angelaufen nachdem in der Pandemie unser bisheriges Lokal ganz geschlossen wurde.

    Alles in allem blicken wir sehr viel optimistischer in die Zukunft als wir es noch vor einem Jahr getan haben.
    Wir wußten, daß unsere "Foris" sehr aktiv sind, aber da wurden unsere sowieso schon positiven Erwartungen noch übertroffen.



    Nun noch ein paar Infos über unsere Freizeitgruppe (anhand von Fragen, die uns häufig gestellt werden)

    • Selbstverständlich seid Ihr auch jederzeit willkommen wenn Ihr nicht aus Bremen sondern aus dem Bremer Umland zu uns kommt.
      Den Namen Freizeitgruppe-Bremen haben wir nur gewählt weil dieses Forum von 2 Bremern gegründet wurde und der Großteil der Mitglieder aus dieser Stadt kommt.
    • Der Schwerpunkt unserer Altersspanne liegt bei grob geschätzt 40 bis über 60 Jahren und spiegelt die vielfältige Gesellschaft wieder.
      Es sind aber auch jüngere und ältere Menschen im Forum und natürlich seid Ihr genauso herzlich willkommen wenn Ihr jünger oder älter als der Durchschnitt seid. :-)
    • Wir sind KEINE Single-Gruppe, hier kann jeder mitmachen, egal ob Paare oder Singles.
    • Es ist für uns überhaupt kein Problem wenn Ihr auch in anderen Freizeitgruppen oder Freizeitforen aktiv seid (das werden wir immer wieder gefragt)
      Es geht schließlich um Freizeitgestaltung mit anderen Menschen. Das soll Spaß machen und kein Konkurrenzkampf sein!
    • Die Sprache, die wir sprechen, basiert auf Respekt, Akzeptanz, Toleranz und Wohlwollen.
      Wir wollen einfach nur gemeinsam mit netten Menschen eine schöne Zeit haben.
    • Um unseren Mitgliedern einen gewissen Schutz zu bieten und unserem Konzept "klein und fein" treu zu bleiben haben wir uns darauf verständigt, nur Personen aufzunehmen, die wir vom Team zuvor persönlich kennen lernen konnten.
      Der Zweck des vorherigen Kennenlernens ist übrigens NICHT, zu entscheiden, wen wir ins Bremer Freizeitforum aufnehmen und wen nicht. Es geht hier nur darum, sicherzustellen, daß alle angemeldeten Mitglieder wirklich existieren und darum, Mehrfachregistrierungen und Fake-Accounts zu vermeiden!
    • Unsere Bremer Freizeitgruppe ist rein privat organisiert, finanziert und werbefrei, kein Verein, keine Firma, Organisation o.ä. ist daran beteiligt.
    • Die Teilnahme am Forum war, ist und bleibt für Euch selbstverständlich kostenfrei mit Ausnahme der Kosten für einzelne Freizeitaktivitäten (z.B. eventuelle Fahrtkosten, Eintrittspreise, Verzehr etc.).


    Übrigens: Datenschutz stand und steht bei uns an allererster Stelle.
    Ihr müßt bei der Registrierung in diesem Forum für Bremen und umzu nur einen Usernamen, eine funktionierende Mailadresse (nur für die Admins sichtbar) und den Vornamen eintragen. Alle anderen Angaben sind freiwillig.
    Entsprechend der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) könnt Ihr jederzeit die über Euch gespeicherten Daten selbst mit einem Mausklick herunterladen.

    Falls Ihr Euch bei uns anmelden/registrieren möchtet beachtet bitte Forumregeln und die Datenschutzerklärung.

    Solltet Ihr jetzt neugierig geworden sein freuen wir uns, Euch demnächst in unserem Freizeitforum begrüßen zu können.
    Vielleicht schaut Ihr auch mal bei unserem Bremer Feierabendtreff rein, der alle 2 Wochen stattfindet. Der ist ideal für's erste Kennenlernen und Fragen stellen.

    Liebe und vor allem gesunde Grüße von den Freizeitgruppen-Admins

    Heike und Hajo

    Bild

  • Unsere nächsten öffentlichen Treffen
    Hier findet Ihr eine Auswahl unserer öffentlichen Termine.
    Das sind Termine, zu denen man auch vorbeischauen kann ohne Mitglied der Freizeitgruppe zu sein.
    Diese Termine (z.B. Feierabendtreff, Treffen an der Schlachte, Spaziergänge und andere) sind dazu gedacht, daß Ihr uns mal kennenlernen könnt und die Möglichkeit habt, uns Fragen über die Freizeitgruppe Bremen zu stellen.
    Da Corona noch nicht vorbei ist führen wir momentan noch Teilnehmerlisten und beschränken die Anzahl der Teilnehmer/innen.

    Unser nächster Feierabendtreff:
    Donnerstag, 5. Oktober 2023 ab 18 Uhr


    Wer zum Feierabendtreff kommen oder näheres darüber erfahren möchte kann sich einfach direkt bei uns melden (Adresse: team@freizeitgruppe-bremen.de).
    Ihr könnt uns auch über unsere Kontaktseite anschreiben.



    Wir haben jetzt auch einen Mastodon-Account (ähnlich wie Twitter-nur besser):
    Mastodon-Account der Freizeitgruppe


  •  Wer ist online?
  • Aktuell ist 1 Besucher online: 0 Mitglieder und 1 Gast


  •  Statistik
  • Insgesamt:
    Beiträge insgesamt 44356
    Themen insgesamt 1625
    Mitglieder insgesamt 183